Kfz-Servicetechniker

Gebühren

Kurs: 2.722,00 €

Unterricht

12.09.2017 - 28.04.2018
Dienstag und Donnerstag von 18:00 Uhr - 21:15 Uhr, samstags 14-tägig von 08:00 Uhr - 14:45 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 320 UE

Lehrgangsort
Hasenhägweg 69
63741 Aschaffenburg
EG - KFZ-Werkstatt 1
Ansprechpartner
Sandra Henkel
Tel. 06021 4904-5143
s.henkel--at--hwk-ufr.de

Angebotsnummer 2514195-0

  • Motormanagement
  • Antriebssysteme
  • Anti-Blockier-System
  • Fahrwerksregelung ESP
  • Airbag
  • Klimaanlage
  • Diebstahlsycherheitssysteme
  • Wegfahrsperren
  • Navigationssysteme
  • Bus-Systeme
  • Vernetzung der Steuergeräte

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erlangen eine Qualifikation mit staatlich anerkannter Abschlussprüfung
  • Sie heben sich von Mitarbeitern durch spezielles Wissen ab
  • Sie sind direkter Ansprechpartner für Ihre Kunden
  • Sie verknüpfen unterschiedliches Fachwissen zu einer Einheit
  • Sie festigen Ihre berufliche Position innerhalb der Firma
  • Sie entwickeln durch die Servicekommunikation Führungskompetenz innerhalb Ihres Tätigkeitbereiches
  • Sie erlangen den Teil I der Kfz-Techniker-Meisterprüfung

 

 

Ziel

Sie erwerben berufsübergreifende Kenntnisse und Qualifikationen aus der Kfz-Elektrik/-Elektronik für Ihre berufliche Karriere. Anerkannte Fortbildungsprüfung: Kfz-Servicetechniker/in.

Information

Prüfungsgebühr: 280,00 Euro

Voraussetzungen

Eine mit Erfolg abgelegte Abschlußprüfung in einem fahrzeugtechnischen Beruf.

Kursleiter

Harald Müller

Abschluss

Nach Beendigung des Gesamtlehrganges wird eine integrierte Prüfung nach der staatlich anerkannten Prüfungsordnung durchgeführt. Die bestandene Prüfung berechtigt zur Führung des Titels "Kfz-Servicetechniker/in". Anerkannt als Teil I der Kfz-Techniker-Meisterprüfung.

Zeitraum

12.09.2017 - 28.04.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 2.722,00 €

Lehrplan

Zertifizierung