Aktuelles aus Zeitungen, Fachzeitschriften und Magazinen

Viel Gutes können wir ihnen erzählen über unser Kursprogramm und unsere Projekte. Aber wie sieht das die Fachpresse? Lesen Sie selbst.

 

Bundeseinheitliche Fortbildung im Handwerk

Die Weiterbildung zum/zur Kaufmännische/n Fachwirt/in (HWK) wurde bundesweit vereinheitlicht und in Geprüfte/r Kaufmännische/r Fachwirt/in nach der Handwerksordnung (HwO) umbenannt.


Handwerker buhlen um Nachwuchs

Stef­fen Rauchal­les scheint in sei­nem Ele­ment zu sein. Der Ne­unt­kläss­ler ei­ner hie­si­gen Real­schu­le in­for­miert sich mit sei­ner Mut­ter im Sch­lepptau auf der Job­mei­le der Kreis­hand­wer­ker­schaft am Sams­tag im Ha­sen­häg­weg, was denn be­ruf­lich für ihn in Fra­ge kom­men könn­te.


Die Meisterschule - Karriere im Handwerk

Nach vorne kommen, sich weiterentwicklen, eine berufliche Perspektive vor Augen haben: Wer sich beruflich noch nicht am Ende seiner Möglichkeiten sieht, der wird bestimmt bei den umfangreichen Weiterbildungsangeboten des Bildungszentrum Aschaffenburg der Handwerkskammer für Unterfranken fündig.


Die Jobmeile - Beruflich noch keinen Plan?

Gegessen, geheizt, gebaut, geduscht oder Auto gefahren wird immer. Was liegt da näher für junge Menschen, als sich mit einem der unzähligen Handwerksberufe eine stabile und aussichtsreiche berufliche Zukunft zu sichern?


Die Ferienwerkstatt - Was machst Du denn nach der Schule?

Gerade für Schüler und Schülerinnen, die diese Frage schon während ihrer Schulzeit stark ins Schwitzen bringt, hat das Bildungszentrum Aschaffenburg der Handwerkskammer für Unterfranken ein ausgesprochen hilfreiches und ansprechendes Projekt ins Leben gerufen: die Ferienwerkstatt für Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufen.