CNC1/04 Programmieren und spanen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen

Inhalte

Programmieren von numerisch gesteuerten Maschinen

  • Datenein- und Datenausgabegeräte sowie Datenträger handhaben
  • Rechnerunterstützte Techniken zur Programmierung anwenden

Maschinelles Bearbeiten auf Werkzeugmaschinen

  • Maschinenwerte eingeben
  • Spannmittel anwenden
  • Werkzeuge einrichten
  • Bohrungen bis zu einer Oberflächenbeschaffenheit von Rz 16μm und Maßgenauigkeit von IT 7 herstellen
  • Werkstücke bis zu einer Oberflächenbeschaffenheit von Rz 16μm und Maßgenauigkeit von IT 7 durch Drehen und Fräsen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen bearbeiten
  • Teilungen an Werkstücken herstellen

Weitere Infos

 Offizieller Unterweisungsplan des HPI Hannover

Placzek Anja 2
Hasenhägweg 67
63741 Aschaffenburg
Tel. 06021 4904-5156
Fax 06021 4904-5656
a.placzek--at--hwk-ufr.de