Finanzielle Förderung, Meister-BAföG beantragen
Dino5.0 / photocase.de

Fördermöglichkeiten

In vielen Fällen ist eine Förderung Ihrer Weiterbildung möglich, abhängig von ihren persönlichen Voraussetzungen. Wie sieht es in ihrem Fall aus?


Aufstiegs-BAföG

Für Meisterschulen und andere Aufstiegsqualifikationen 

 Weitere Infos

Weiterbildungsstipendium

Für berufsbezogene Weiterbildungen

  Weitere Infos

Bildungsprämie

Für berufliche Weiterbildungen im aktuellen oder geplanten Beruf

 Weitere Infos

 

Aufstiegsstipendium 2021

Aufstiegsstipendium

Für ein Hochschulstudium von Fachkräften mit Berufsausbildung und Praxiserfahrung

 Weitere Infos

Meisterbonus

Für Meisterschüler im Freistaat Bayern

 Weitere Infos



Was kostet mich meine Weiterbildung wirklich?

Auf den ersten Blick erscheinen die Gebühren für eine Weiterbildung recht hoch. Wenn die Kursteilnehmer jedoch Förder­mittel in Anspruch nehmen können, reduziert sich der Eigenanteil erheblich.

 Meisterschule Feinwerkmechaniker

 Meisterschule Friseure

 Meisterschule Teile III + IV

 Ausbildereignung ("AdA-Schein")

 CAD-Fachkraft

 CNC-Fachkraft

 Hydraulik-Fachkraft

 Pneumatik-Fachkraft

 Qualitätsmanagement-Fachkraft



Steuern sparen

Soweit Sie über ein eigenes Einkommen verfügen und somit lohnsteuer- bzw. einkommenssteuerpflichtig sind, können alle Aufwendungen, die Ihnen beim Besuch einer beruflichen Bildungsmaßnahme entstehen, in der Regel als Werbungskosten bei der Steuererklärung geltend gemacht werden. Ausführliche Infos zu diesem Thema finden Sie auf der Internetseite des Lohnsteuerhilfevereins  Vereinigte Lohsteuerhilfe e. V.

Kindergeld

Mit dem Kindergeld soll in Deutschland die grundlegende Versorgung von Kindern sichergestellt werden. Antworten auf alle Fragen sowie Infos über Anspruch, Höhe und Dauer und die Möglichkeit der Beantragung von Kindergeld bietet die Internetseite der  Agentur für Arbeit