Angehende Friseur-Meisterin bei der Prüfungsvorbereitung
Handwerkskammer

Tolle Aussichten für junge Talente mit der Meisterschule Friseure

Für den Weg in die Selbstständigkeit oder in eine leitende Position im Friseur-Handwerk ist der Meisterbrief unerlässlich. In unserer Meisterschule Friseure profitieren Sie nicht zuletzt von der persönlichen Betreuung durch erfahrene Dozenten und von der familiären Atmosphäre in unserem Bildungszentrum. Wir vermitteln Ihnen auch das nötige Know-How für einen erfolgreichen Start in Ihre berufliche Zukunft.

Was erwartet mich in der Meisterschule Friseure?



Einladung

Wir laden Sie recht herzlich ein zur Infoveranstaltung rund um die Meisterschule Friseure am 23. September 2019 um 10:00 Uhr im Bildungszentrum Aschaffenburg, Hasenhägweg 67, 63741 Aschaffenburg, Raum 213 (2. OG).

Bei der Veranstaltung erfahren Sie was Sie im Meisterkurs erwartet, was Sie mitbringen müssen und worauf es ankommt. Zudem lernen Sie bei einer Führung die modernen Unterrichtsräume der Friseur-Meisterschule kennen. Unser Team steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zur Infoveranstaltung.

Hinweis

Der nächstmögliche Starttermin für den Friseur-Meistervorbereitungskurs Teil I + II ist März 2019.

Der allgemein-theoretische Meistervorbereitungslehrgang Teil III + IV kann vor oder nach den fachtheoretischen und fachpraktischen Teilen I + II ebenfalls in Aschaffenburg abgelegt werden.

Anmeldung zur Infoveranstaltung

Um sich zur Infoveranstaltung anzumelden oder um einen Termin für ein Beratungsgespräch rund um die Meisterschule Friseure zu vereinbaren, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Frau Hofbeck oder rufen sie einfach an. Wir beraten Sie gerne!

Nicole Hofbeck

Tel. 06021 4904-5157
Fax 06021 4904-5657
n.hofbeck--at--hwk-ufr.de